50. DDG – Tagung der Deutschen Dermatologen Gesellschaft

Für die Brandenburger Mediziner steht fest, Telemedizin wird an Bedeutung gewinnen.

Seit Oktober 2017 forscht die KV COMM zu den Fragestellungen, ob telemedizinische Ansätze in der dermatologischen Versorgung sinnvoll sind und wie telemedizinische Techniken und Webtools gestaltet werden müssten, damit diese im Praxisalltag genutzt werden.

Erste Zwischenergebnisse der Studie präsentierte die KV COMM auf der 50. DDG – Tagung der Deutschen Dermatologen Gesellschaft in Berlin. Im Rahmen einer Posterpräsentation am 3. Mai wurde die Machbarkeitsstudie zur „Implementierung eines telemedizinischen Versorgungskonzeptes in die Dermatologie im Land Brandenburg (TeleDermaBB)“ vorgestellt. Die Berichterstattung im Deutschen Dermatologen finden Sie hier.

2019-05-27T12:07:46+00:0002/05/2019|
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok